Onvoltooid tegenwoordige tijd - das Präsens

Regelmatig werkwoord - das regelmäßige Verb

Vorming: stam + uitgang.

Regelmatig zwak en sterk
persoon uitgang
ich -e
du -st
er / sie / es -t
wir -en
ihr -t
sie / Sie -en

QUIZ: vervoegen van regelmatig zwakke werkwoorden



Sterk werkwoord met stamklankverandering

Een deel van de sterke werkwoorden hebben niet alleen een stamklankverandering in het Präteritum maar ook in de du- en er/sie/es-vorm van het Präsens.
Dit gaat voornamelijk om werkwoorden met a(u) of e in de stam.
  • a => ä
    tragen: du trägst - er/sie/es trägt
  • au => äu
    laufen: du läufst - er/sie/es läuft
  • korte e-klank => i
    helfen: du hilfst - er/sie/es hilft
  • lange e-klank (soms als ä) => ie
    lesen: du liest - er/sie/es liest
    gebären: du gebierst - er/sie/es gebiert
  • stoßen
    stoßen => du stößt - er/sie/es stößt
  • Niet alle sterke werkwoorden volgen bovenstaande patronen:



    Onregelmatige werkwoorden - die unregelmäßigen Verben

    De drie (werkelijk) onregelmatige werkwoorden
    werkwoord ich du er/sie/es wir ihr sie / Sie
    sein bin bist ist sind seid sind
    haben habe hast hat haben habt haben
    werden werde wirst wird werden werdet werden

    QUIZ: vervoegen van de onregelmatige werkwoorden sein, haben en werden



    Modale (hulp)werkwoorden - die modalen Hilfsverben

    De modale (hulp)werkwoorden + wissen
    werkwoord ich du er/sie/es wir ihr sie / Sie
    dürfen darf darfst darf dürfen dürft dürfen
    können kann kannst kann können könnt können
    mögen mag magst mag mögen mögt mögen
    müssen muss musst muss müssen müsst müssen
    sollen soll sollst soll sollen sollt sollen
    wollen will willst will wollen wollt wollen
    wissen weiß weißt weiß wissen wisst wissen


    QUIZ: vervoegen van de modale (hulp)werkwoorden (+ wissen)